Archive for the ‘Spuren…’ Category

Sei achtsam


2007
01.03

Schließe die Augen und sieh dich an.
Verschließe die Lippen und erzähle dir deine Geschichte.
Verstopfe die Ohren und hör dir zu.

Sei ganz bei dir.
Lausche der Musik deines Körpers.
Dein Herz schlägt den Takt, dem dein Atem folgen kann.
Leise rauscht das Blut durch deine Adern und fordert deine Seele zum Tanz auf.
(© Lilia Seidel)

netz lilia

spuren der verwirrung


2006
02.18

der erste kuss – auf dem abschlussball
es hätte schön sein sollen
die welt hätte beben sollen
mir wackelten die knie vor aufregung
und ich war verwirrt
© juni 2004 Lilia

spuren des glücks


2006
02.18

eine kurze mail von einer freundin
voller sorge um mich
die welt wirbelt in bunten regenbogenfarben
zauberhafte gedanken umschliessen mich sanft
und ich bin einfach nur glücklich

© juni 2004 Lilia

ein Haiku Vers


2006
02.18

starfisch

Amidst the rubble
Sometimes a star is waiting
Just open your eyes

© november 2000 Lilia

Sadness


2006
02.17

You wanted to know my thoughts…..
the sadness inside me leaves no room for thoughts.
You asked me to tell you all about it…..
there are no words powerful enough to describe my sadness.
You offered me your shoulder to cry on…..
I have not tears left.
You just took me into your arms…..
and the sadness started to lift from me.
© mai 1999 Lilia

spuren der einsamkeit


2006
02.17

das ende der ersten grossen liebe
endlich wieder frei und unabhängig
die ganze welt stand mir offen
ich lag weinend in meinem bett
und in mir war nur leere
© juni 2004 Lilia

spuren der traurigkeit


2006
02.17

das erste mal – nicht freiwillig
es hätte schön sein sollen
die welt hätte beben sollen
ich zitterte am ganzen körper
und ich hatte angst
© juni 2004 Lilia