Erdbeeren und Flohmärkte

2006
10.22

Nach dem Frühstück sind wir zum Findelhof auf den letzten Flohmarkt des Jahres dort gefahren. Es war wie immer sehr schön, sehr voll und das Wetter hat auch mitgespielt. Und ich habe supertolle Schnäppchen gemacht 🙂

flohmarkt

Das alles gab es für 6 Euro: 4 Bücher, eine Bambusflöte mit Köcher, eine Schneckenkette und zwei Puzzle. Die Flöte sollte eigentlich teurer sein, aber weil ich schon 2 Bücher gekauft hatte und so schön gespielt habe, als ich Flöte ausprobiert habe, musste ich nur 2 Euro zahlen. *freu*
Und während ich noch überlegte, ob ich die Puzzle für Matthis mitnehmen soll (der trieb sich gerade woanders rum), hat der Verkäufer sie mir geschenkt. Einfach so – ich hab mich gefreut und ihn vor lauter Freude umarmt – das hat ihn dann wieder gefreut 🙂

Zu Hause habe ich dann zuerst mal die Erdbeeren im Garten fotografiert. Es gibt mal wieder nur ein Thumbnail, sonst sind die süßen Früchte nicht zu erkennen.

erdbeeren 22 oktober

Drei rote Erdbeeren – und das Ende Oktober. Eine von ihnen sah sehr reif aus (die ganz rechts im Bild), also habe ich sie geerntet. Ich mach zwar zur Zeit eine Diät, aber diese kleine Sünde habe ich mir gegönnt….

erdbeere ala carte

Erdbeere à la Carte – mit einem Klecks gecremten Joghurt an Basilikum mit einem Hauch von Zimt. Ein Festessen – und die Erdbeere war zuckersüß 🙂

6 Responses to “Erdbeeren und Flohmärkte”

  1. Bernd sagt:

    Moin Lilia,

    was ist das denn für eine Diät, die keine eine Erdbeere erlaubt? Abnehmen soll doch keine Kasteiung sein. Und sooo schön gemacht muss das höchstens als Abnehmverstärkung gesehen werden 😉

    Liebe Grüße

    Bernd

  2. Esmerelda sagt:

    Die Erdbeere sieht seeeehr lecker aus, natürlich mit dem ganzen Drumherum 😉
    Herzlichen Glückwunsch zu deiner Jagdbeute!

    Alles Liebe
    Esme

  3. Lilia sagt:

    Bernd,
    zu der Diät gibts bald nen Bericht – und feste Nahrung ist da die ersten Tage nicht erlaubt. Aber eine Erdbeere ist schon okay 😉

    Esme,
    wenn du dich beeilst… zwei werden ganz sicher noch reif – die werde ich morgen oder übermorgen ernten können 🙂

    Liebe Grüßlis
    Lilia

  4. Bernd sagt:

    Hi Lilia,

    ok, ich bin schon gespannt auf den Diät-Bericht und habe meinen Feed-Reader (Bernd lernt Web 2.0!) drauf angesetzt 😉 Da ich schon lange abnehme interessiert mich das ganz besonders.

    Liebe Grüße

    Bernd

  5. Lilia sagt:

    to feed – füttern …. dumdidumdidum…. nachdenkenswert? 😉

  6. Sianna sagt:

    Oh ja, Deine Erdbeere sind wirklich sehr lecker aus! (Obwohl das ja echt gemein ist, uns hier so schmachten zu lassen *sabber* ;-))

    Deine Flohmarkt-Beute ist richtig klasse. Was sind denn das für Bücher? *mal neugierig bin*

    Liebe Grüße,
    Sianna

Your Reply

You must be logged in to post a comment.