Schnäppchen auf dem Flohmarkt

2007
10.03

Wir haben das schöne Wetter genutzt und waren auf dem Flohmarkt in Knesebeck. Auf den ersten Blick ein eher enttäuschender kleiner Markt, wie man sie in letzter Zeit öfter findet. Wenige Stände und dann auch noch die meisten mit Neuware. An einem Stand mit antikem Schmuck und Kleinkrusch sah ich dann ganz verschämt am Boden ein paar Kisten mit Wolle und Garnen. Und da habe ich mein Superschnäppchen gemacht *freu*

Stickgarn Leinengarn

Das Foto gibt die Farben nicht besonders gut wieder, aber die Menge und Vielfalt.

  • 10 Perlgarn blau
  • 4 Perlgarn schwarz
  • 2 Perlgarn pink
  • 3 Vierfachgarn blau
  • 8 Vierfachgarn rot
  • 7 Vierfachgarn pink/rosa
  • 19 Vierfachgarn gelb
  • 8 Vierfachgarn braun
  • 6 Vierfachgarn beige
  • 6 Vierfachgarn schwarz
  • 1 Vierfachgarn weiß
  • 3 Baumwollgarn grünlich-sand
  • 11 große und 2 kleine Leinengarn natur

Und für diese riesige Menge habe ich nur 13 Euronen bezahlt. Ich bin immer noch total begeistert, grinse die ganze Zeit wie ein Honigkuchenpferd vor mich hin und freu mich einfach nur. 🙂

Einen kleinen Tipp für Spielefans habe ich noch. Wer gern mal zwischendurch online spielen möchte, sollte die Flash Games Database anschauen. Und wer gut (bis sehr gut) Englisch kann, sollte sich unbedingt Funny Farm ansehen – dies ist mein Fortschritt.

3 Responses to “Schnäppchen auf dem Flohmarkt”

  1. Ama/Be||a sagt:

    Wow.. cool! (und tolle Farben!) – da kann der Witner mit seienr Zeit für Handwerkssachen ja kommen. 🙂

    Mein Kommentar zu deinem tollen Geschenk hast inzwischen gesehen, ja?

    *knutsch*

    Be||a.

  2. zauberweib sagt:

    boh, das sind ja echt megaschnäppchen! ich freu mich mit dir!!

  3. Anja sagt:

    Cool, Lilia, ja, schade, dass die Flohmärkte immer mehr Neumärkte werden… Aber bald haben wir hier auch wieder einen richtigen Flohmarkt.

    Liebe Grüße
    Anja

Your Reply

You must be logged in to post a comment.